qooly

Die Trainee Insights sind zurück!

Lange ist‘s her, dass hier ein neuer Beitrag erschienen ist, allerdings ist mit dieser Funkstille nun Schluss: Die Maisberger Trainee Insights sind mit neuer Energie und Elan zurück! Auch für uns war das Jahr 2020 turbulent, aufregend und vor allem: anders. Doch genau deshalb freuen wir uns, jetzt wieder ein Stückchen Normalität einkehren zu lassen und euch mit unseren Blogbeiträgen zu unterhalten. Wir wollen euch das PR-Leben und besonders den Agenturalltag bei Maisberger näherbringen und euch mit interessanten Facts und lustigen Quizzes den Tag ein wenig verschönern. Bevor wir aber damit beginnen, holen wir euch ab und berichten im Schnelldurchlauf, was im letzten Jahr bei uns passiert ist – also spulen wir zurück zum Januar 2020.

2020: Wie alles begann

Auch für uns hat das Jahr wie gewohnt begonnen. In unserem schönen Großraumbüro in München war einiges los, es herrschte ein angenehmes Grundrauschen, gemischt aus Gemurmel und Tastenanschlägen. In der Kaffeepause tauschten sich die Kolleg:innen über die Feiertage aus. Wir haben gemeinsam mit unseren Kunden spannende Projekte für das Jahr besprochen, Pläne geschmiedet und unsere Köpfe in diversen Brainstormings zum Rauchen gebracht. Alles war so, wie wir es gewohnt waren.

Der Umzug ins Home Office

Doch im März mussten wir unser Büro verlassen und uns im Home Office einrichten. Zum Glück waren wir bereits zu diesem Zeitpunkt digital so aufgestellt, dass das kein Problem war. Dennoch war es ungewohnt, gar keinen persönlichen Austausch mehr zu haben. Mit täglichen Team-Meetings, virtuellen Kaffeepausen und regelmäßigen Agenturmeetings hielten wir jedoch untereinander den Kontakt, sodass man zu Hause nicht den Anschluss verlor. Ich habe zu dieser Zeit mein Traineeship bei Maisberger begonnen und war froh, dass ich dadurch trotz der ungewohnten Umstände in regem Austausch mit den Kolleg:innen war.

Aber auch die Wintermonate waren irgendwann vorbei und mit dem Einzug des Sommers konnten auch wir wieder vereinzelt im Büro arbeiten. Wir haben den Büroalltag – natürlich entsprechend der geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften – genossen, gemeinsame Team-Picknicks im Freien veranstaltet, Mittagspausen an unserem Pool verbracht und wieder neue Energie getankt.

Jetzt auch im Norden – Maisberger wächst

Aber nicht nur unser Büro in München wurde wieder mit Leben gefüllt. Für unsere Agentur wurde im Sommer ein entscheidender Meilenstein gesetzt: Die Büroeröffnung in Bremen! Ganz genau, wir sind nun nicht mehr nur im Süden Deutschlands vertreten, sondern stehen jetzt auch im schönen, nördlichen Bremen unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Anja, Sandra und Benedikt, halten dort die Stellung, und Benedikt wird sicherlich auch im Verlauf des Jahres auf den Trainee Insights über den Agenturalltag dort berichten und Einblicke in das neue, mit Charme eingerichtete Büro geben.

Neue Trainees – neue Ideen!

Außerdem ist Maisberger im Verlauf des Jahres weiter gewachsen – besonders das Trainee-Team wurde enorm erweitert. Anfang des Jahres waren wir, Nicola und Nico, lediglich zu zweit als Trainees im Maisberger-Team. Doch mit der Zeit haben wir immer mehr Zuwachs bekommen. Aktuell sind wir sieben Trainees: Stefanie, Kira, Jennifer, Viktoria, Henner und Benedikt sind noch dazugestoßen. Wir freuen uns darauf, euch in den nächsten Monaten viele spannende Beiträge zu liefern, euch einen Einblick in das Trainee-Dasein bei Maisberger zu geben und euch das PR-Leben ein wenig näherzubringen. Euch interessiert beispielsweise, wie das Onboarding als Trainee im Home Office abläuft? Oder welche Geheim-Tipps wir dazu haben? Das erfahrt ihr in unserem nächsten Blogpost. Seid gespannt!