qooly

Andere Länder, andere Sitten, andere Kommunikation – so geht PR rund um den Globus

Ob unsere Nationalelf bei der derzeitigen Europameisterschaft, auf Reisen oder im alltäglichen Austausch mit Studien- und Arbeitskollegen oder unseren Freunden: Wir müssen uns regelmäßig auf fremde, neue Kulturen und deren Sitten und Gebräuche einstellen. Und das ist etwas Gutes! Denn der Kontakt und die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Nationalitäten dieser Welt lässt uns voneinander lernen.

Auch in der Öffentlichkeitsarbeit gehört das richtige Gespür für fremde Kulturen und Medienlandschaften zum alltäglichen Geschäft der Berater. Denn dank der zunehmenden Globalisierung reichen die Ziele von Unternehmen schon längst weit über die jeweiligen Ländergrenzen hinaus. Doch dass jedes Land anders tickt und dadurch auch die Kommunikation mit und in selbigen nicht überall gleich abläuft wissen vor allem die Leute, die mit den PR-Kollegen aus unterschiedlichsten Ländern zusammenarbeiten.

(mehr …)

Die Welt des Hashtags – vom beliebten #Doppelkreuz in den sozialen Netzwerken

„Was ist eigentlich ein Hashtag?“, diese Frage wird sich vermutlich jeder schon einmal gestellt haben, der in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Instagram unterwegs ist. Lange Zeit hatten die Schlagwörter hinter dem Zaunzeichen ein Nischendasein, doch heute sind sie aus der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Doch wie benutzt man sie und was ist ihre Funktion?

(mehr …)

Maisberger Trainees erobern Facebook

Mit dem Launch der nagelneuen Agenturwebsite hat sich so einiges getan im Maisberger-Universum: Der Traineeblog hat ein neues Gesicht bekommen und auch die Vernetzung mit weiteren sozialen Netzwerken wurde ausgebaut. Maisberger verfügt nun über einen Instagram-Account und die Maisberger Trainees gibt’s mit den Trainee Insights seit kurzem auch auf Facebook.

Warum Facebook?

Facebook ist mit rund 1,55 Milliarden monatlichen Nutzern das weltweit größte und beliebteste soziale Netzwerk der heutigen Zeit. Auf dieser Plattform können nicht nur Privatpersonen aktiv werden. auch Unternehmen haben die Plattform längst für sich entdeckt: Rund 75% aller deutschen Unternehmen nutzen Social-Media-Plattformen und 89% davon haben bereits eine Facebook-Fanpage, die regelmäßig mit für die jeweilige Zielgruppe relevanten Inhalten bespielt wird.
Facebook ist vielfältig: Hier können Texte veröffentlicht, Kommentare abgegeben, Fotos und Videos hochgeladen und es kann mit der Zielgruppe interagiert werden.

Und genau auf diesen Zug sind nun auch die Maisberger Trainees aufgesprungen!

Von PR-Trainees für solche, die es werden wollen

Unsere neue Facebook-Seite soll Einblicke in die Welt eines PR-Trainees geben und gleichzeitig Mehrwert für solche bieten, die es noch werden wollen. Mit spannenden Berichten, lustigen Fotos und Videos und dem ein oder anderen Augenzwinkern berichten wir aus der Sicht eines Trainees über die weite Welt der PR und den ganz normalen Büroalltag. Hier lernen PR-Berater von morgen, was es heißt, ein Traineeship in der PR zu machen.
Wir möchten Berufseinsteigern in der Medien- und Kommunikationsbranche die Möglichkeit geben, ihre Gedanken und Fragen rund um die Arbeitswelt mit uns zu teilen. Dabei stehen der direkte Kontakt und der Austausch auf Augenhöhe zu den Maisberger Trainees immer im Vordergrund.

Crossmedia von Anfang an

Mit dem Aufbau unserer neuen Facebook-Seite möchten wir bereits als Trainees crossmediale Kommunikation vorleben und gleichzeitig daran wachsen. Neben unserem Blog und unserem Instagram-Account haben wir mit Facebook den dritten Kanal geschaffen, auf dem wir interessante Inhalte aus PR und hin und wieder aus den Themenkreisen unserer Kunden mit unseren Lesern teilen. Ziel der Facebook-Fanpage ebenso wie des Instagram-Accounts ist der Rückführung auf das Herzstück unserer Social-Media-Tätigkeit: unseren Blog und der gemeinsame Austausch mit euch.

Und jetzt seid ihr dran: Helft uns, die Facebook-Fanpage der Maisberger Trainees noch interessanter für euch zu gestalten: Gibt es Themen, die ihr gerne auf Facebook oder auch auf unseren anderen Kanälen sehen würdet?

Noch nicht genug von Social Media @Maisberger? Über unseren Agenturalltag berichten wir außerdem auch in den Maisberger Insights auf Facebook. Hier teilt unser Social Media Team ihre Tipps und Tricks mit euch.

Marketing, Werbung und PR – das ist doch alles dasselbe, oder!?

In den letzten Jahren hat die PR- und Medienarbeit sowohl in großen als auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen zusehends an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Firmen nutzen die Möglichkeit, über Öffentlichkeitsarbeit neue Kunden zu gewinnen und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Oft wird Pressearbeit innerhalb von Unternehmen jedoch von der Marketingabteilung betrieben – und genau hier liegt das Problem. Sachliche Informationen werden plötzlich mit Superlativen und werbewirksamen Schlagwörtern „aufgepeppt“ und heraus kommt dabei meist nichts Gutes. Denn genau das hat in der PR-Welt nichts zu suchen.

Im Alltag und von Laien werden die Begriffe Marketing, Werbung und PR oft synonym benutzt. Auch die zunehmende Vernetzung der Kommunikationsinstrumente erschwert eine klare Trennung. Doch es lohnt sich, die Bedeutungsunterschiede klarzumachen – denn dann wird auch deutlich, welche unterschiedlichen Aufgaben gemeint sind.

(mehr …)

Teambuilding ganz nach dem Trainee-Motto: Wir machen euch nass

Letzte Woche Freitag war es endlich soweit: Das große Rätsel um das bis dahin streng geheim gehaltene Ziel des diesjährigen Maisberger Sommerausflugs sollte gelüftet werden – und dem fieberten wir alle wochenlang zuvor mit großem Ratespaß entgegen. Mit dem Bus ging es drei Stunden in Richtung Süden bis wir am Ort des Geschehens eintrafen und für uns alle unübersehbar war, was uns heute erwarten würde: Wildwasserrafting in der Imster Schlucht in Tirol, Österreich. Die Imster Schlucht ist ein Tiroler Flussabschnitt des Inns zwischen den Gemeinden Imst und Haiming.

(mehr …)